Font size
A
Zoom
SPONSORS
sample2
Communication Sponsors
EN » Le Math » Arbeitsplan
Arbeitsplan

November 2012: 1. Treffen in Zypern

  • Sammlung relevanter Good-Practice-Beispiele
  • Entwicklung und Einteilung der Arbeitsbereiche durch Gruppenleiter
  • Diskussion der mathematischen Inhalte der MathCommunication-Broschüre
  • Diskussion der zu entwickelnden Methodologie
  • Projektdesign und Image
  • Struktur des Webauftritts und Webdesign
  • Fortschrittsindikatoren festlegen
  • Planung der Veröffentlichung
  • externe Evaluation

 

März 2013: 2. Treffen in Rumänien

  • Veröffentlichung und Verteilung der Projekt-Prospekte
  • Diskussion der Ergebnisse aus dem Arbeitsbereich 2
  • Struktur der Richtlinien für alle Aktivitäten (erster Entwurf)
  • Arbeitsbereich 3, 4 & 5: Planung und Fortschritt
  • Vorbereitung der Ankündigung des MATHeatre Wettbewerbs 2014
  • Vorbereitung der Ankündigung von MATH-Factor 2014
  • Design des Webauftritts für Projekt und Wettbewerb-Support
  • Entwicklung des Auftritts in sozialen Netzwerken
  • Ausarbeitung Arbeitsbereich 3
  • Ausarbeitung Arbeitsbereich 5
  • Unterlagen zur Verteilung bzw. Veröffentlichung
  • externe Evaluation

 

Juni 2013: 3. Treffen in Bulgarien

  • Arbeitstreffen Arbeitsbereich 3
  • Arbeitstreffen Arbeitsbereich 5
  • Bericht: Fortschritt des Webauftritts
  • Erster Entwurf der Methodologie und Anwendungen / Beispiele
  • Planung von Veranstaltungen und Ankündigungen

 

Januar 2014: 4. Treffen in Österreich

  • Design und Ankündigung der Kurse
  • Vorbereitung der Beurteilungskriterien und -methoden für die neuen Lehr-Lern-Methoden
  • Planung der Vortests für die beiden Methoden
  • Veröffentlichung der Onlineportals für die Wettbewerbe
  • Werbeaktivitäten
  • Verwertungsplan
  • externe Evaluation

 

April 2014: 5. Treffen in Zypern

  • MATH-Factor Wettbewerb (Finale) und Assessment
  • MATHeatre Wettbewerb (Finale) und Assessment
  • Druck der Ergebnisse
  • Pressekonferenz
  • Ankündigung der Wettbewerbe für 2015
  • Ankündigung der Kurse für Lehrer für 2015
  • Vorbereitung des Endberichts

 

Juni und Juli 2014: Treffen 6 in Griechenland

  • Beginn des Assessments
  • Fertigstellung von Broschüre und Richtlinien für MATH Communication
  • Fertigstellung der Richtlinien für MATHeatre
  • Fertigstellung der Richtlinien für MATH-Factor
  • Assessment fortsetzen
  • externe Evaluation
  • letzte Vorbereitungen für den Wettbewerb und Vortesten der Aktivitäten
  • Übersetzung der letztgültigen Produkte / Texte
  • Einrichtung einer Fokusgruppe für Nachhaltigkeit